Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. April 1999 | Marketing

Woche der Zeitung 1999

Es ist wieder soweit: Vom 18. bis zum 25. September 1999 wird die vierte Woche der Zeitung stattfinden. Ziel der Veranstaltung ist es, durch gemeinsame Aktionen der Verlagshäuser und ihrer Vertriebspartner die Aufmerksamkeit der breiten Öffentlichkeit auf das Medium Zeitung zu lenken: Lesern und (Noch)-Nichtlesern sollen die vielfältigen Qualitäten ihrer Tageszeitung vor Augen geführt werden. BDZV und ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft werden alle Teilnehmer einmal mehr nach Kräften dabei unterstützen. Die diesjährigen Aktivitäten stehen unter dem Motto "Mit Ihrer Zeitung ins nächste Jahrtausend!". Modernität und Zukunftsorientierung des Mediums Zeitung werden in den Mittelpunkt gestellt. Der BDZV bietet wie in den Vorjahren ein umfangreiches Redaktionspaket zum Thema an mit Artikeln, Testimonials, Fakten, Schaubildern und Karikaturen. Wer noch nach Ideen für attraktive Veranstaltungen sucht, kann sich auf zahlreiche Anregungen und gelungene Aktionen aus dem vergangenen Jahr stützen: Zur "Woche der Zeitung '98" ist eine übersichtliche Dokumentation erschienen. Mitgliedsverlage von BDZV und ZMG haben bereits Exemplare erhalten; weitere Broschüren können angefordert werden über: ZMG, Sabine Rahm/Brigitte Ruf, Telefax: 069/97 38 22 51. Bereits erschienen ist auch die erste Ausgabe des regelmäßigen "Infos" zur Woche der Zeitung 1999. Info 1 enthält beispielsweise Tips für Zeitungsausstellungen und Adressen, an die man sich für historische Recherchen in Sachen Zeitung wenden kann. Auch der Info-Letter ist allen Verlagen in mehreren Exemplaren bereits zugegangen.

Kontakt:
Anja Pasquay
BDZV
Telefon: 0228/8100423
E-Mail: pasquay@bdzv.de

beziehungsweise

Andrea Domin
ZMG
Telefon: 069/97382266
E-Mail: domin@zmg.de

zurück