Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Juli 2014 | Pressemitteilungen

Alles über die Zeitungen - Jahrespressekonferenz des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger

Die wirtschaftliche Lage der Zeitungen sowie die politische Agenda stehen im Mittelpunkt der Jahrespressekonferenz, zu der der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) am Dienstag, 8. Juli 2014, um 10.30 Uhr nach Berlin einlädt (Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin).

Auskunft über aktuelle Auflagen, Reichweiten, die Entwicklung im Digitalen, über den Mindestlohn für Zeitungszusteller sowie über die Auseinandersetzungen mit Google geben BDZV-Hauptgeschäftsführer Dietmar Wolff; BDZV-Geschäftsführer Jörg Laskowski sowie Hans-Joachim Fuhrmann, Leiter Kommunikation + Multimedia.

 

Anmeldung: BDZV, Kathrin Biallas, Telefon 030/726298211, E-Mail biallas(at)bdzv.de.

zurück