Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2010 | Veranstaltungen

ZV-Workshop: Praxiswissen IVW

IVW Zahlen sind die harte Währung - gerade für das Anzeigengeschäft. Den sicheren Umgang mit der Währung will der ZV-Workshop „Praxis­wissen IVW - Auflagen, E-Paper und die VA Ver­breitungsanalyse“ am 29. und 30. September 2010 vermitteln. Dabei erhalten die Teilnehmer Einblicke in die Messverfahren der IVW und bekommen Hinweise für die Ermitt­lung und Verwendung der Daten in der täglichen Verlagsarbeit. Durch die praxisnahe Schilderung von Insidern werden Grundlagen, Wirkungsweise und Zusammen­hänge der Erhebungen rund um die Auflagen­kontrolle Print einschließlich der E-Paper-Ausga­ben erläutert. Ein Exkurs zur Online-Messung rundet das Thema ab. Die Teilnehmergebühr beträgt für Mitglieder der BDZV-Landesverbände 495,00 Euro, Nicht-Mitglieder zahlen 695,00 Euro (jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer).

zurück