Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. März 2017 | Veranstaltungen

ZV-Workshop: Digitales Know-how für den Vertrieb

Die Mediennutzung – vor allem junger Zielgruppen – verändert sich rasant. Wer neue Leser gewinnen möchte, muss professionelles und systematisches Online-Marketing anbieten. Die meisten Vertriebsabteilungen beherrschen die klassische Klaviatur von Resthaushaltsabdeckung über Sales Promotion bis hin zur Outbound-Telefonie perfekt. Was häufig fehlt, ist digitales Know-how. Der ZV-Workshop „Digitales Know-how für den Vertrieb" am 26. und 27. April in Berlin zeigt die strategischen Möglichkeiten des digitalen Marketings, schafft Verständnis für die wichtigsten Instrumente und gibt konkrete Impulse für den Vertrieb. Referent ist Dominik Braun, Marketing- und Tracking-Stratege bei der netzstrategen GmbH (Karlsruhe).

  • Teilnahmegebühr: 850 Euro für Teilnehmer aus den Mitgliedsverlagen der BDZV-Landesverbände, für übrige Teilnehmer 1150 Euro (jeweils zzgl. MwSt.)
  • Hier geht's zu Programm und Anmeldung

zurück