Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Februar 2015 | Veranstaltungen

ZV-Seminar: Rechtsfragen der Vertriebswerbung

Themen: ZV Akademie, Datenschutz, Vertrieb, Recht

Was ist erlaubt in der Ansprache neuer Abon­nenten? Rechtsfragen zur Vertriebswerbung wer­den am 28. April bei einem ZV-Seminar in Berlin erörtert. BDZV-Justiziarin Ricarda Veigel geht darin insbesondere auf die neuen gesetzlichen Vertriebsregelungen ein, die im Sommer 2014 in Kraft getreten sind. Daneben werden das Wett­bewerbs- und Datenschutzrecht sowie Besonder­heiten des Telefonmarketings und anderer Wer­beformen erläutert. Themenschwerpunkte sind außerdem rechtliche Grundlagen zu Preisbin­dung, Wettbewerbsrecht und Datenschutz sowie unterschiedliche Werbeformen und Regelungen für Aboverträge. Die Teilnahmegebühr beträgt für Teilnehmer aus den Mitgliedsverlagen der BDZV- Landesverbände 480 Euro und für übrige Teil­nehmer 680 Euro (jeweils zuzüglich Mehrwert­steuer). seminar(at)bdzv.de

zurück