Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

02. November 2006 | Marketing

Zum Jubiläum: 216 Seiten „Braunschweiger Zeitung“

So einen Umfang hatte die „Braunschweiger Zeitung“ nach eigenem Bekunden noch nie: 216 Seiten Lektüre warteten am 28. Oktober 2006 auf Leser und Abonnenten. Grund der Fülle war die 104 Seiten starke Sonderbeilage „60 Jahre“, mit der das Zeitungshaus ein Doppeljubiläum beging: 60 Jahre „Braunschweiger Zeitung“ und 60 Jahre Land Niedersachsen. Zu den Autoren zählte unter anderem der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff. Die Sonderbeilage dokumentiert jedoch auch die Anfänge im Jahr 1946, als es für kurze Zeit ein selbstständiges „Braunschweiger Land“ gab, das bei der Gründung Niedersachsen am 1. November 1946 in dem neuen Bundesland aufging. Ferner werden die besten Titelseiten der „BZ“ aus 60 Jahren als Faksimile gezeigt, eine Chronik ruft die wichtigsten Ereignisse der ver­gangenen Jahrzehnte in Erinnerung.

zurück