Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Mai 2002 | Marketing

ZMG-Zeitungsmonitor auf Tour

Nach Stationen in Frankfurt am Main und Düsseldorf kommt die ZMG Anfang Juni mit ihrer neuen Werbetrackingstudie „Zeitungsmonitor“ auch zu den Kunden und Agenturen in den Werbehochburgen Hamburg, Stuttgart und München. Anhand von Kampagnenverläufen und Fallstudien verschiedener Kunden soll bei dieser Roadshow für Mitarbeiter aus Verlagen, Agenturen und werbenden Unternehmen gezeigt werden, wie der Werbeerfolg zu steigern ist. Die Präsentationstermine werden jeweils begleitet durch eine Podiumsdiskussion mit Werbeexperten vor Ort. Am 6. Juni in Hamburg sind dabei: Klaus-Peter Schulz (GFMO.OMD), Andreas Bahr (Springer & Jacoby Media GmbH), Nina Braun (Lucy Planning GmbH), Wolfgang Krüger (McCann-Hamburg GmbH); Teilnehmer am 12. Juni in Stuttgart sind unter anderem Volkmar Miller (OMD) und Torsten Schön (mm+b); in München am 13. Juni werden Peter Haller (Serviceplan Marketing GmbH) und Manfred Bosch (redblue Marketing GmbH) Rede und Antwort zu ihren Erwartungen an dieses neue Tool stehen. Anmeldung unter Telefon 069/973822-0 oder www.zeitungsmonitor.de.

zurück