Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. September 1999 | Namen und Nachrichten

ZMG präsentiert Multi-Connect bei der IFRA

Seit der am 1. Juli 1999 vollzogenen Übernahme des technischen Betriebs von Print-Net bei der Mecom Medien-Kommunikationsgesellschaft mbH wird das von der ZMG kreierte offene Anzeigenempfangssystem "Multi-Connect" ebenfalls bei der Mecom weiter entwickelt. Die ZMG wird die Produkte ihrer strategischen Zusammenarbeit mit der Mecom anlässlich der IFRA 99 vom 11. bis zum 14. Oktober (Stand 11.305, Halle 11) in Amsterdam präsentieren. Weiterer Schwerpunkt ist die Job-Ticket-Technologie e-t-f (elektronic ticket format) von Callas Software. Dabei handelte es sich um eine "plattformübergreifende Lösung für den Erhalt von Meta-Informationen über workflowübliche Weitergaben oder Konvertierungen hinaus".

zurück