Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Dezember 1998 | Namen und Nachrichten

ZMG-FontIncluder Version 2.0

Die von der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft, Frankfurt, in Kooperation mit Colors Software, Berlin, vor knapp drei Jahren auf den Markt gebrachte Spezial-Software zur Lösung der Schriftenproblematik in der digitalen Druckvorstufe liegt jetzt in einer Version 2.0 vor: Der FontIncluder ermöglicht es, Schriften in EPS-Dateien einzubinden, ohne daß diese wieder extrahiert werden müssen. Er ist als Stand-alone-Version sowohl für Macintosh als auch für Windows erhältlich und ermöglicht die Verarbeitung von TrueType-Schriften ebenso wie die Einbindung von Schriften in DCS-Dateien (Desktop Color Separation). Der Preis für eine Einzelplatzlizenz beträgt für die Vollversion 349 Mark (zuzüglich Mehrwertsteuer, Porto und Verpackung); das Upgrade der Version 1.0 kostet 150 Mark.

Kontakt:

ZMG
Stefan Lohn
Tel.: 069/ 97382267
Fax: 069/ 97382251.

zurück