Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. April 2001 | Kinder-Jugend-Zeitung

"Zeitungstreff" in Minden

725 Schülerinnen und Schüler aus 29 Klassen haben sechs Wochen lang an der Leseförderungsmaßnahme "Zeitungstreff" teilgenommen, die das "Mindener Tageblatt" (MT) in Zusammenarbeit mit dem media consulting team, Dortmund, sechs Wochen lang in seinem Verbreitungsgebiet veranstaltete. 25.000 Zeitungsexemplare wurden in dieser Zeit an die beteiligten Schulen geliefert. Dabei recherchierten und verfassten die Schüler auch selbst Artikel, insgesamt sind 260 Texte der Jungreporter auf gut 70 Zeitungsseiten erschienen. Ein spezielles Angebot des "Mindener Tageblatts" sind eigens für die Lehrer konzipierte Online-Seminare, die es auch den mit dem Internet noch nicht so vertrauten Pädagogen ermöglichen, an den Online-Sprechstunden für Schüler und Redakteure teilzunehmen. Laut "MT"-Projektredakteurin Monika Jäger erreichen mittlerweile rund 70 Prozent der Schülerartikel die Redaktion per E-Mail.

Kontakt:
Mindener Tageblatt,
Monika Jäger,
Telefon 0571/882145,
E-Mail: mob@mt-online.de

Im Internet: www.mt-online.de

zurück