Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Dezember 2001 | Namen und Nachrichten

Zeitungsgruppe Ostfriesland

Die Ostfriesen-Zeitung GmbH in Leer und der „General-Anzeiger“ Rhauderfehn schließen sich ab 1. Januar 2002 zur „Zeitungsgruppe Ostfriesland“ (ZGO) zusammen. Wie der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage mitteilt, werden beide Zeitungstitel ihr eigenständiges Erscheinungsbild beibehalten. Vorsitzender der Geschäftsführung wird Heinrich Hoppmann. Weitere Geschäftsführer sind Ute de Buhr und Helmut Schreiber. Klara Engelberg und Dr. Gerfried Engelberg bleiben weiterhin Herausgeber des „General-Anzeigers“ in Rhauderfehn.

zurück