Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Mai 2007 | Namen und Nachrichten

ZeitungKreativ-Preisverleihung

Bei einer Party in Frankfurt am Main wurden am 26 April 2007 die diesjährigen Gewin­ner des Zei­tungKreativ-Wettbewerbs vorgestellt. Veranstalter waren die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft (Frankfurt am Main) und die Münch­ner Fachzeit­schrift „werben & verkaufen“. Mit der Auszeich­nung „Anzeige des Jahres 2006“ – Pub­likums­preis wurden in der Kategorie Handel die Agentu­ren H&M Red Room (Stockholm/Kreation) und HSI (London/Produktion) mit der Anzeige „Ma­donna“ für den Kunden H&M Hennes und Mauritz GmbH (Hamburg) gewürdigt. Der Preis in der Kategorie Marke/Dienstleistung ging an die Agentur Jung von Matt/Alter (Hamburg) mit der Anzeige „Alphabet“ für den Kunden TUI Deutschland GmbH & Co. KG. Den Preis der Jury erhielten das Thüringer Ministerium für Wirt­schaft, Technologie und Arbeit (Erfurt) und die Agentur DDB Berlin für die Kampagne „Aus Thü­ringen kommt mehr als man denkt.“ Im Nach­wuchswettbewerb ZeitungKreativ New(s)comers Best waren drei Preise zu vergeben: Gold erran­gen Milena Hirschochs und Dennis Tjoeng von der Agentur BBDO Campaign, Düsseldorf, für das Motiv „Radiomoderator“. Silber ging an Julius Steffens und Marion Knispel von der Agentur Goldfisch Berlin GmbH für das Motiv „Oliver Kahn. Die Zeitung bringt‘s.“ Über Bronze konnten sich Claudia Wanke und Pamela Beckmann von der Agentur Hillert & Co Werbeagentur GmbH München freuen – ihr Motiv: „Zeitung zeigt Zu­sammenhänge“. Die Aufgabe des Nachwuchs­wettbewerbs hatte diesmal gelautet, eine Anzeige unter dem Thema „Sofort im Tag. Einfach Zei­tung!“ zu kreieren.

zurück