Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Januar 2003 | Namen und Nachrichten

Zeitungen helfen – Das Hochwasser und die Folgen

Noch immer treffen beim BDZV Berichte über Aktivitäten der Zeitungen ein, die in ihrem Verbreitungsgebiet als Reaktion auf die verheerende Hochwasserkatastrophe vom August 2002 Spendenaktionen gestartet haben. So gingen bei der „Goslarschen Zeitung“ rund 560.000 Euro ein. Die gemeinsam mit dem Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes veranstaltete Hilfsaktion ermöglichte es, 65 Familien und 26 Gewerbetreibende aus den Orten Schützberg und Groß Nauendorf (Sachsen-Anhalt), Bad Schandau, Dohna, Schlottwitz und Diera-Zehren zu unterstützen.

zurück