Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. November 1998 | Marketing

Zeitung glaubwürdigstes Medium

Die Zeitung gilt nach einer Umfrage des Berliner Forsa-Instituts auch weiterhin als das glaubwürdigste Medium. Danach vertrauen 41 Prozent der Befragten zuerst der Tageszeitung. Geschätzt werden insbesondere die regionale und lokale Berichterstattung sowie fundierte Hintergrundberichte. Es folgen das öffentlich-rechtliche Fernsehen mit 31 Prozent und der öffentlich-rechtliche Hörfunk mit elf Prozent. Als weniger glaubwürdig stuften die Befragten dagegen das Privatfernsehen (sieben Prozent), den privaten Hörfunk (zwei Prozent) und das Internet (ein Prozent) ein. Auftraggeber der Studie war die Heidelberger Druckmaschinen AG.

zurück