Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. März 2001 | Namen und Nachrichten

Wiedergewählt: Vorstand der Bundespressekonferenz

er Vorstand der Bundespressekonferenz ist am 12. März 2001 in Berlin für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt worden: Die Mitglieder-Versammlung der Interessenvertretung bundespolitischer Berichterstatter wählte erneut Tissy Bruns vom Berliner "Tagesspiegel" zur Vorsitzenden. In den Vorstand der Bundespressekonferenz, die 900 Journalisten vertritt, wurden außerdem Alfred Gertler ("Flensburger Tageblatt"), Daniel Goffert ("Handelsblatt", Düsseldorf), Werner Gößling (ZDF), Rainer Sütfeld (Norddeutscher Rundfunk), Angela Wefers ("Börsenzeitung") und Thomas Wittke ("General-Anzeiger", Bonn) gewählt.

Im Internet: www.bundespressekonferenz.de

zurück