Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Oktober 2005 | Marketing

„Westfälische Rundschau“ mit neuem Layout

Die „Westfälische Rundschau“ in Dortmund er­scheint seit dem 10. Oktober 2005 in einem neuen Layout. „Aufgeräumter, übersichtlicher“ und mit einer schwerpunktbetonenden Bildspra­che will sich die Zeitung ihren Lesern präsentie­ren. ppiTrack WAZ 2.7.0.1  2Chefredakteur Klaus Schrotthofer kündigt an, zu allen „wichtigen, besonders ‚westfälischen’ Themen noch mehr Hintergrund“ zu liefern. Neu ist auch eine Info-Box mit Sachinformationen zu einer Nachricht. Leser, die einmal nicht so viel Zeit haben, können sich auf der Seite 2 mit „WR kompakt“ den schnellen Überblick über Aktuelles aus Politik, Wirtschaft, Nordrhein-Westfalen, Sport, Kultur und Vermischtem versorgen. Der neue Auftritt wurde von Zeitungsdesigner Norbert Küpper gestaltet.

zurück