Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

02. Februar 2010 | Namen und Nachrichten

Werner Hippe 85

Dr. Werner Hippe, langjähriger Präsident des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), hat am 21. Januar 2010 sein 85. Lebensjahr vollendet. Hippe führte die Verlegerorganisation von 1987 bis 1997. Zuvor war er sechs Jahre lang Mitglied des Verbandspräsidiums, ferner Vorsitzender des Vereins der Zeitschriftenverlage in Nordrhein-Westfalen und Mitglied der VDZ-Delegiertenversammlung. Der 1925 im schlesi­schen Waldenburg geborene Hippe war nach ersten Tätigkeiten als wissenschaftlicher Mitar­beiter und Redakteur für Unternehmen der Versi­cherungswirtschaft tätig, bevor er 1963 zum Asgard-Verlag nach Sankt Augustin. Hier stand er viele Jahre als geschäftsführender Ge­sellschafter an der Spitze des Unternehmens. Der VDZ würdigte Hippes große Integrations­stärke und Verbindlich­keit, während seiner Amtszeit habe er immer auch gesamtgesellschaftliche Anliegen, etwa die Leseförderung, mit Engagement vertreten.

zurück