Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Februar 2007 | Namen und Nachrichten

Welt.de kooperiert mit Microsoft

Aus dem Newsroom der Zeitungs­gruppe Welt/Berliner Morgenpost erhält der deut­sche Nachrichtenkanal MSN von Microsoft seit Januar 2007 seine aktuellen Inhalte. Die Rubriken Wirt­schaft und Politik werden zukünftig komplett mit redaktionellem Inhalt von welt.de beliefert. Dabei stellt das Online-Portal vor allem Hintergründe und Analysen zur Verfügung. Zu­sätzlich wird die Archivsuche von welt.de integ­riert, worüber das gesamte Archiv mit mehr als 500 000 Beiträgen nutzbar ist.

Quelle: axelspringer.de

zurück