Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Februar 1997 | Digitales

"Welt" und "Bild" auch online erfolgreich

3,2 Millionen Page views hat "Bild Online" allein im Dezember 1996 gezählt. Vor allem der Bereich Nachrichten werde "von den Internet-Usern intensiv genutzt". Wie "Bild Online" mitteilt, seien die Dezember-Werte erstmals nach dem von BDZV und anderen Medienverbänden standardisierten Verfahren gemessen worden, das künftig die Basis der Ermittlung der IVW-geprüften Leistungswerte im Internet bilden soll. Dabei werde ausdrücklich "auf das Erzeugen dynamischer Page views (automatischer Download von Seiten durch den Anbieter selbst) verzichtet"; auch die Summierung von Inhaltsseiten verschiedener Internet-Adressen finde nicht statt.

"Die Welt online" zählte nach eigenen Angaben 1996 mit monatlich über einer Million "Page views" zu den "erfolgreichsten deutschen Online-Tageszeitungen im Internet". Laut einer 1996 durchgeführten Nutzeranalayse seien die Gründe für die breite Akzeptanz die "übersichtliche Struktur, schnelle Download-Zeiten durch das textgetriebene Angebot, aktuelle Qualitätsberichterstattung schon am Vorabend der gedruckten Ausgabe und die Möglichkeit zum direkten Kontakt mit der Redaktion". Im Anzeigengeschäft konnte "Die Welt online" 1.495 Einschaltungen verbuchen. Zu den werbungtreibenden Unternehmen haben dabei hauptsächlich Firmen aus der Elektronikbranche gezählt, ferner Automobilfirmen, Versandhandel und Bankgewerbe. Für 1997 kündigt "Die Welt online" den weiteren Ausbau der Service-Leistungen an. Dazu gehören eine erweiterte Berichterstattung sowie "der Aufbau eines Mediacenters, das sämtliche Mediadaten von 'Die Welt' und 'Welt am Sonntag' enthalten wird". Ab sofort können unter der Adresse:
www.welt.de
die aktuellen Preislisten der gedruckten Ausgaben von "Die Welt" und "Welt am Sonntag" abgerufen und ausgedruckt werden.

zurück