Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Juni 2011 | Digitales

„Welt“ etabliert Hörbuchangebot

Die „Welt“-Gruppe (Axel Springer AG, Berlin) hat Mitte Juni 2011 unter dem Namen HÖRWELT in Kooperation mit Audible, dem Anbieter von Hörbuch-Downloads, ein eigenes, kostenpflichti­ges Downloadportal für Hörbücher gestartet und bietet dort eine große Auswahl aktueller Literatur zum Hören an. Das Portfolio umfasst nach Un­ternehmensangaben sowohl „entspannte Strandlektüre“ als auch anspruchsvolle Literatur, zahlreiche Biographien sowie Hörbücher zu Poli­tik und Zeitgeschichte. Unter www.welt.de/hoerwelt finden sich in den fünf Themenbereichen Belletristik, Krimi, Sachbuch, Klassiker und Kinder aktuelle und regelmäßig wechselnde Titel, die von der Feuilletonredaktion der Zeitung vorgestellt und ausführlich bespro­chen werden.

zurück