Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. März 2008 | Marketing

„Welt Edition“ mit Bilderserie

Unter der Überschrift „Bin ich deutsch genug?“ hat die Berliner Malerin Amélie Guth für die „Welt Edition“ eine Bilderserie mit sechs Portraits ge­schaffen. Anlass der Arbeiten war ein Artikel in der „Welt“, der die Fragen thematisierte, mit de­nen mehrere Bundesländer künftig das Deutsch­land-Wissen von Ausländern testen wollen, die eine Einbürgerung beantragen. Die Edition prä­sentiert die Werke als Reproduktion in limitierter Auflage (100 Stück) zum Preis von 250 Euro. Sie können telefonisch unter 0800 0666 055 55 oder im Internet unter www.welt-edition.de bestellt werden. Daneben wurden die Originale eine Wo­che lang in der Axel-Springer-Passage gezeigt.

zurück