Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Juli 2006 | Kinder-Jugend-Zeitung

Weitersagen: Junge Medienmacher für Medienworkshop zum „M100 Sanssouci Colloquium“ gesucht

Nachwuchsjournalisten können sich jetzt für einen europäischen

Medienworkshop bewerben, der vom 1. bis 4. September 2006 in

Potsdam im Vorfeld des „M100 Sanssouci Colloquium" stattfindet,

dem Forum von 100 führenden europäischen Medienmachern. Der

Workshop wird von den M100-Organisatoren in Kooperation mit der

Jugendpresse Deutschland und ihren europäischen Partnern angeboten.

Im Mittelpunkt stehen die Entwicklungen im Bereich Neue Medien,

also Podcast, Weblogs, Video-Blogs & Co. Jungjournalisten bis

25 Jahre können sich bis zum 1. August 2006 mit einem Essay,

einem Blog, einem Podcast oder ähnlichem zu den Möglichkeiten

des Web 2.0 am Ideenwettbewerb der Veranstalter beteiligen.

Weitere Infos:

www.jugendpresse.de.

www.m100potsdam.com/M100_de/Aktuelles/m1.php.

zurück