Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. April 2005 | Namen und Nachrichten

Weinlein übernimmt Online-Bereich der Zeitungsgruppe Berlin

Volker Weinlein übernimmt die Leitung des neu geschaffenen Online-Bereichs der Zeitungsgruppe Berlin. Darin sind alle Internet-Aktivitäten von „Die Welt“, „Welt kompakt“, „Welt am Sonntag“, „Berliner Morgenpost“ und „B.Z.“ zusammengefasst. Weinlein war zuvor für Marketing und Vertrieb von „Welt“ und „Welt kompakt“ verantwortlich. Die ebenfalls neu geschaffene Position Leitung Sales Online/Kooperationen wird von Marion Clausen übernommen, die zuvor stellvertretende Anzeigenleiterin der „Berliner Morgenpost“ war.

 

Quelle: Pressemeldung Axel Springer AG, 28.2.2005

zurück