Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. April 2007 | Namen und Nachrichten

Wechsel in Geschäftsführung der „Neuen OZ“

Bruno Sehling, bisher mit Axel Gleie Ge­schäftsführer der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, ist zum 1. April 2007 aus der Geschäftsführung ausgeschieden und hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Sehling war zunächst seit 1986 Geschäftsführer des Druck- und Verlagshauses Meinders & Elstermann und Prokurist des Druck­zentrums Osnabrück; Anfang 2000 hatte ihn die Gesellschafterversammlung in die Geschäftsfüh­rung der Zeitung berufen. Seine Nachfolge hat Christoph Niemöller angetreten. Er ist seit 1997 bei der „Neuen OZ“ tätig, zuletzt als Leiter Fi­nanz- und Rechnungswesen und Controlling.

zurück