Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Januar 2005 | Namen und Nachrichten

Wechsel in der Chefredaktion der „Mitteldeutschen Zeitung“

Monika Zimmermann, seit Juli 2000 Chefredakteurin der „Mitteldeutschen Zeitung“ in Halle, hat zum Jahreswechsel das Amt niedergelegt und ist nun als Chefkorrespondentin für die „Mitteldeutsche Zeitung“ (MZ) wie den „Kölner Stadt-Anzeiger“ (KStA) in Berlin tätig. Kommissarischer Chefredakteur der „Mitteldeutschen Zeitung“ ist Peter Pauls. Er war bis Mai 2002 stellvertretender Chefredakteur des „Kölner Stadt-Anzeigers“ und wirkte seither als Redaktionsbeauftragter des Herausgebers von „KStA“ und „MZ“, Professor Alfred Neven DuMont. Die neue Aufgabe nimmt Pauls neben diesem Amt wahr. Kontakt: MDS, Cornelia Seinsche, Telefon 0221/2242981, E-Mail cornelia.seinsche@mds.de.

zurück