Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. März 2008 | Namen und Nachrichten

Wechsel beim „Wiesbadener Kurier“

Stefan Schröder, seit 1999 stellvertretender Chefredakteur der „Allgemeinen Zeitung“ in Mainz, ist seit 1. März 2008 Chefredakteur des „Wiesbadener Kuriers“, der wie die „Allgemeine Zeitung“ zur Verlagsgruppe Rhein Main gehört. Er folgt Matthias Friedrich nach, der sich künftig als Chefkorrespondent der Zeitung stärker mit inhalt­lichen Aufgaben befassen wird, wie das Unter­nehmen mitteilt. Schröder war vor seiner Tätigkeit für die Verlagsgruppe Rhein Main als Redakteur für die „Rheinische Post“ in Düsseldorf, die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und die „Badi­schen Neuesten Nachrichten“ tätig.

zurück