Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Dezember 2001 | Namen und Nachrichten

Wechsel beim „Handelsblatt“

Vom 1. Januar 2002 an stehen die bisherigen stellvertretenden Chefredakteure des in Düsseldorf erscheinenden „Handelsblatts“, Thomas Knipp und Bernd Ziesemer, an der Spitze der Redaktion. Sie folgen Rainer Nahrendorf und Waldemar Schäfer nach, die der Verlagsgruppe Handelsblatt in beratender Funktion erhalten bleiben werden. Nahrendorf wird außerdem Chefkorrespondent des „Handelsblatts“. Terence Roth vom Partner „Wall Street Journal Europe“, bisher so genannter assoziierter stellvertretender Chefredakteur neben Knipp und Ziesemer, wird künftig eine führende Rolle beim „Wall Street Journal“ in New York übernehmen. Neuer assoziierter Chefredakteur wird dann Frederick Kempe, Chefredakteur und Mitherausgeber beim „Wall Street Journal Europe“.

 

Internet: www.handelsblatt.com

zurück