Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

11. Januar 2010 | Namen und Nachrichten

WAZ verkauft nordbayerische Titel an Mediengruppe Oberfranken

Die WAZ-Mediengruppe (Essen) hat zum 1. Januar 2010 die „Kissinger Verlagsgesellschaft“ (KVG) und die „Kitzinger und Report Zeitungs­verlag- und Druckerei“ (KRZD) an die Medien­gruppe Oberfranken (Bamberg) verkauft. Über den Kaufpreis machte die WAZ keine Angaben. „Der Verkauf der Titel ist eine Redaktion darauf, dass sie in der nordbayerischen Region keine Wachstumsperspektiven hatten, wie es vor Jah­ren einmal geplant war“, erläuterte WAZ-Ge­schäftsführer Bodo Hombach. In Zukunft wolle sich die Mediengruppe auf die „Kernverbrei­tungsgebiete Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Braunschweig“ konzentrieren. Zum ver­äußerten Portfolio gehören unter anderem die „Saale-Zeitung“ und das „Freie Wort/Meininger Tageblatt“.

Ort: Essen

zurück