Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. November 2007 | Digitales

WAZ startet Onlineportal DerWesten.de

derwestenDie WAZ Mediengruppe (Essen) hat am 29. Oktober 2007 ihr neues Online-Portal DerWesten.de gestartet. Das werbefinanzierte Portal bündelt die bisherigen Auftritte der fünf regionalen WAZ-Titel „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (WAZ), „Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung“ (NRZ), „Westfälische Rundschau“, „Westfalenpost“ und „Iserlohner Kreisanzeiger“ - und damit Berichte von rund 800 Redakteuren aus 140 Städten von Ruhrgebiet, Sauerland und Niederrhein. Chefredakteurin ist mit Katharina Borchert eine ehemalige Bloggerin. Neben dem 22-köpfigen Redaktionsteam gibt es acht Online-Verkäufer. Der Verlag hat mit Anfangsinvestitionen in einstelliger Millionenhöhe eine komplett neue Redaktion in der Essener Verlagszentrale eingerichtet und will von dort aus auch selbst gedrehte und zugekaufte Videoberichte sowie später Audiobeiträge anbieten. Meldungen werden mit einem Ortscode versehen („Geotagging“). So bekommen mit ihrer Adresse angemeldete Nutzer einen Kartenauszug mit wichtigen Ereignissen in der Nachbarschaft auf dem Bildschirm angezeigt.

zurück