Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Mai 2009 | Marketing

WAZ Mediengruppe mit Hamburg Media School als Bildungspartner

Die WAZ Mediengruppe (Essen) wird bei ihrem Ende April gestarteten Nachwuchsprogramm „Young Professionals Circle“ von der Hamburg Media School unterstützt. Zielgruppe sind, wie das Verlagsunternehmen mitteilt, potenzielle Füh­rungskräfte aus allen Unternehmensbereichen der WAZ Mediengruppe. Der Seminarbeginn des aus 13 zweitägigen Themenblöcken bestehenden Nachwuchsprogramms ist für Herbst 2009 ge­plant. Bis 2011 sollen sich zunächst rund 45 Nachwuchskräfte der WAZ-Gruppe fachlich und persönlich weiter qualifizieren. Zu den Themen der Kurse und Seminare aus dem Bereich Me­dienmanagement, die die Hamburg Media School in Kooperation mit der WAZ-Gruppe konzipiert hat, gehören die deutsche und europäische Me­dienlandschaft, Projektmanagement und „Lea­dership-Skills“. Die Einführung des Young-Pro­fessional-Circle-Programms zeige, dass die WAZ Mediengruppe „in die Zukunft investiert und jun­gen Nachwuchskräften interessante und span­nende Zukunftsperspektiven und Karrieremög­lichkeiten bietet“, sagte dazu Christian Nienhaus, Geschäftsführer der WAZ Mediengruppe.

zurück