Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Januar 2013 | Digitales

WAZ-Apps nun auch für das Kindle Fire

Die WAZ-Mediengruppe (Essen) hat Anfang Januar 2012 ihre Titel „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (WAZ), „Neue Ruhr / Neue Rhein Zei­tung“ (NRZ), „Westfälische Rundschau“ (WR), „Westfalenpost“ (WP) sowie den Kooperations­partner „Iserlohner Kreisanzeiger“ (IKZ) nun auch auf Amazons Kindle-Fire gebracht. Nutzer der Zeitungskiosk-Apps können montags bis freitags ab fünf Uhr morgens die aktuelle Ausgabe ihrer Tageszeitung auf dem Tablet lesen. Das Mo­natsabonnement kostet 13,99 Euro. Printabon­nenten erhalten das Digitalabo zum ermäßigten Preis von 3,59 Euro. Im Preis inbegriffen ist ein Zugriff auf alle Lokalausgaben des jeweiligen Titels und ein Archivzugang. Einzelne Ausgaben sind zum Preis von 89 Cent erhältlich.

zurück