Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Januar 2006 | Veranstaltungen

WAN-Konferenz zum Thema Anzeigen und Werbung 2006

Wie lassen sich Erträge verbessern und Markt­anteile steigern? Das ist die Kernfrage bei der Konferenz zum Thema Anzeigen und Werbung, die der Weltverband der Zeitungen (WAN) am 23. und 24. Februar 2006 in Paris veranstaltet. In sechs Sitzungen geht es um den Ausbau der Marke und neue Multimediawerbechancen; Aus­zeichnungen für kreative Werbung mit einem Überblick über die besten Wettbewerbe in aller Welt; die Spur des Geldes in einer immer stärker diversifizierten Medienwelt; die Messung von Werbeerfolg und die Preisbildung bei Zeitungsan­zeigen; die Entwicklung am Kleinanzeigenmarkt mit Blick auf aktuelle Portale im Internet und Trai­ningsmethoden für Anzeigenverkäufer. Die Teil­nahmegebühr beträgt 1.050 Euro für Mitglieds­verbände; 1.450 Euro für Nicht-Mitglieder. Konfe­renzsprachen sind Englisch, Deutsch, Franzö­sisch, Spanisch und Russisch. Interessenten wenden sich an WAN-Training & Events, Telefon 0331/47428500.

zurück