Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Januar 1999 | Veranstaltungen

WAN-Konferenz: Anzeigen und Werbung 1999

Unter dem Motto "Umstrukturierung und Innovation: Die Schlüssel zur Steigerung der Einnahmen" veranstaltet der Weltverband der Zeitungen (WAN) mit seinem Newspaper Management und Marketing Bureau am 25. und 26. Februar 1999 in Lissabon seine Jahreskonferenz zum Thema "Anzeigen und Werbung". Im Mittelpunkt stehen Fragen nach einer veränderten Marktsegmentierung, nach differenzierten Preislisten mit integrierten Multimediapaketen und nach modernen Management-Strukturen. Dabei stellt etwa die "Los Angeles Times" die in ihrem Haus vorgenommenen Änderungen vor, die in der US-Zeitungsbranche große Beachtung gefunden haben; "Le Parisien" und "Aujourd'hui" zeigen, wie im Rahmen zugesicherter Auflagen die Anzeigentarife an die tägliche Auflagenhöhe gekoppelt werden können, und die kanadische "Globe and Mail" präsentiert ihre Marketing- und Absatz-Strategien sowohl auf lokaler wie auf nationaler Ebene. Die Teilnahmegebühr an der Veranstaltung beträgt rund 1.700 Mark; Angehörige der WAN-Mitgliedsverbände zahlen rund 1.500 Mark. Interessenten wenden sich an:

WAN
25, rue d'Astorg
F-75008 Paris
Tel: (331)47428500
Fax: (331)47424948.

zurück