Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 2008 | Kinder-Jugend-Zeitung

WAN-Kampagne zum International Literacy Day am 8. September

Die UNESCO hat erstmals 1965 den 8. Sep­tember als International Literacy Day (Internatio­naler Tag der Alphabetisierung) ausgerufen. Der Weltverband der Zeitungen (WAN) bietet aus diesem Anlass Zeitungen weltweit Aktionen für Kinder und ihre Familien an. Zum einen steht eine achtteilige Text-/Bildgeschichte zum unentgeltli­chen Nachdruck bereit. Die Story „Frannie Learns a Lesson“ erzählt die Erlebnisse des kleinen Fischmädchens Frannie in einem Korallenriff (wahlweise in englischer oder spanischer Spra­che). Die Storys von Jenni Duke und Cathy Se­well dürfen aber auch individuell in jede andere Spra­che übersetzt werden. Parallel zum Text gibt es Ratschläge für gemeinsame Aktivitäten und wei­tere Leseabenteuer für Kinder und Eltern. Außer­dem hat der WAN Karikaturisten und Car­toonis­ten weltweit aufgerufen, Werke einzusen­den, die die Freude am Lesen und Lesenlernen veranschaulichen. Dabei ist es der Wunsch des WAN, rechtzei­tig zum 8. September den Zeitun­gen weltweit auch Werke von Karikaturisten aus aller Welt zur Verfügung stellen zu können.

zurück