Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. August 1998 | Namen und Nachrichten

Walter Block verstorben

Walter Block, erster Geschäftsführer der "Ostsee-Zeitung" in Rostock nach der Einheit 1989, ist am 31. Juli 1998 in seinem 71. Lebensjahr verstorben. Block war im Januar 1990 von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Zeitung zum Geschäftsführer des Unternehmens gewählt worden. Wie die "Ostsee-Zeitung" in einem Nachruf schreibt, kannte der gebürtige Mecklenburger "nach vier Jahrzehnten beruflicher Erfahrung in Rostock und Schwerin das Verlagsgeschäft wie kein zweiter in der Firma". Block habe "die Fusion von Ostsee-Zeitung und Ostsee-Druck" organisiert und das Unternehmen bis zu seinem Ausscheiden 1994 erfolgreich in die Marktwirtschaft geführt.

zurück