Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. Juni 2006 | Namen und Nachrichten

„Vorarlberger Nachrichten“ expandieren in Deutschland

Mit dem Erwerb des Avis-Verlags erweitert der deutsche Quoka-Verlag, ein Tochterunternehmen des Vorarlberger Medienhauses (Schwarz­ach/Österreich), seine Aktivitäten in Nord- und Westdeutschland. Der Avis-Verlag bringt mit Sitz in Hamburg den Titel „Annoncen Avis“ und mit Sitz in Bochum den „Revier Markt“ heraus. Der Quoka-Verlag veröffentlicht Kleinanzeigenzeitun­gen unter den Marken „Sperrmüll“, „Alles“ und „kurz & fündig“ und betreibt das Kleinanzeigen­portal www.quoka.de. Avis und die Quoka-Gruppe verlegen zusammen 23 wöchentliche Ausgaben sowie zehn Spezialobjekte für die Segmente Auto, Motorrad und Immobilien. Durch den Erwerb von Avis werde Quoka geografisch perfekt ergänzt und die Online-Präsenz gestärkt, sagte der Geschäftsführer des Vorarlberger Me­dienhauses, Eugen A. Russ, zum Neuerwerb im April 2006. Die Verbindung der Online-Aktivitäten der beiden Unternehmen biete attraktive Wachs­tumschancen und liefere den Kunden nun ein nationales Angebot von gut einer Million Anzeigen pro Monat, das von Flensburg bis Lindau reiche.

zurück