Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. November 2005 | Digitales

Volksstimme.digital nun auch IVW-geprüft

Bereits seit August 2003 können die Leser der „Volksstimme“ in Magdeburg ihre Zeitung auch als „volksstimme.digital“ übers Internet beziehen. Wie die Zeitung mitteilt, wird die Auflage ab dem dritten Quartal 2005 nun auch an die IVW gemel­det. Damit hätten „die potenziellen Werbekunden eine genaue Übersicht, wie wirkungsvoll ihre Prä­sentation auf digitaler Ebene ist“. Derzeit verfügt die „Volksstimme“ über 491 Abonnenten von „Volksstimme.digital“. Das Online-Only-Abo kos­tet zehn Euro im Monat; in Verbindung mit der gedruckten Zeitungsausgabe ist das E-Paper für drei Euro zusätzlich zu haben. „Volks­stimme.digital“ ist zudem mit einem persönlichen Stichwort-Profil personalisierbar, alle Artikel kön­nen im Volltext durchsucht werden, die letzten sieben Ausgaben liegen im Wochenarchiv vor.

zurück