Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. Dezember 2013 | Namen und Nachrichten

Volker Stennei leitet Deutschen Presserat

Themen: Köpfe, Presserat

Volker Stennei, Chefredakteur und Verlagsleiter des „Hellweger Anzeigers“ in Unna, ist als Vertreter des BDZV am 5. Dezember 2013 zum neuen Vorsitzenden des Trägervereins des Deutschen Presserats gewählt worden.

volker StenneiStennei folgt turnusgemäß auf Dirk Platte vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ). Stellvertretende Vorsitzende wird Cornelia Haß, Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di. Beide nehmen ihre Funktion ab dem 1. Januar 2014 wahr. Die Amtszeit dauert zwei Jahre.

Der Trägerverein beschäftigt sich mit finanziellen, personellen und organisatorischen Grundlagen des Presserats. Ihm gehören die beiden Verlegerorganisationen BDZV und VDZ an sowie die beiden Journalistenorganisationen Deutscher Journalisten-Verband (DJV) und dju. Diese vier Organisationen entsenden jeweils zwei Mitglieder in den Trägerverein.

Weitere Informationen finden Sie unter www.presserat.de.

Ort: Berlin

zurück