Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. September 2006 | Ausland

Verlagsgruppe Passau startet Lokalzeitung in Prag

Die deutsche Verlagsgruppe Passau („Pas­sauer Neue Presse“) hat am 18. September 2006 über ihre tschechische Tochtergesellschaft VLP eine neue Lokalzeitung in Prag gestartet: „Prazsky denik“ (Prager Tageszeitung) soll künftig für acht Kronen (28 Cent) sechs Mal wöchentlich in einer Auflage von rund 100.000 Exemplaren erscheinen. Wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet, habe die erste Ausgabe von „Praszky denik“ auf 32 Seiten „typische Lokalnachrichten sowie Kulturtipps und kurze Meldungen“ geboten.

zurück