Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

04. Januar 2012 | Namen und Nachrichten

Verlagsgruppe „Handelsblatt“ gründet Beteiligungsgesellschaft

Die Verlagsgruppe „Handelsblatt“ (Düsseldorf) hat Ende November 2011 zusammen mit dem Kölner Unternehmen crossventures die Beteiligungsgesellschaft VHB digital gegründet. Das Unternehmen, an dem das „Handelsblatt“ 60 Prozent hält, wird von Michael Stollarz, Geschäftsführer Verlagsgruppe „Handelsblatt“, und René Kaute, einem der Gründer von crossventure, geleitet. VHB digital soll sich als unabhängige Beteiligungsgesellschaft im Bereich der neuen Medien an jungen Unternehmen beteiligen, die innovative digitale Produkte und Dienstleistungen entwickeln und entsprechende Geschäftsmodelle selber aufbauen, heißt es in einer Verlagsmitteilung.

zurück