Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Februar 2013 | Marketing

Verlage beteiligen sich an Startup- Financier

Capnamic Ventures heißt ein neuer Startup-Förderer, an dem sich neben Universal Music unter anderem auch die Mediengruppe M. DuMont Schauberg (Köln), die „Nordwest-Zeitung“ (Oldenburg) und die „Rheinische Post“ (Düsseldorf) beteiligt haben. Die Gründungspartner von Capnamic Ventures sind Jörg Binnenbrücker, der für M. DuMont Schauberg das Beteiligungsgeschäft bei DuMont Venture aufgebaut hat, und Christian Siegele, früherer Senior Partner beim Venture-Capital-Unternehmen 3i. Der neue Fonds soll sich nach Unternehmensangaben auf „Geschäftsmodelle entlang digitaler Wertschöpfungsketten“ konzentrieren. Im Mittelpunkt stünden dabei „skalierbare Projekte aus den Feldern Mobile, E-Commerce, Gaming, Payment, Advertising oder Software-as-a-Service“. Neben dem eigenen Fonds verantwortet Capnamic Ventures in Zukunft auch das gesamte Portfolio von DuMont Venture.

Internet: www.capnamic.de

zurück