Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Mai 1999 | Namen und Nachrichten

Verkauf von Content

Der Bereich interactive media im Axel Springer Verlag (ASV) hat zwei neue Produktgruppen aufgebaut, die dazu beitragen sollen, redaktionelle Inhalte an gewerbliche Kunden im Online-Sektor zu verkaufen. Unter dem Label ICON (Individual Content Online Newspaper) wird eine elektronische Zeitung permanent aktualisiert ausschließlich unter dem Label des Kunden erstellt. Der zweite Dienst OCS (Online Content Service) bietet die Zulieferung aktueller Zielgruppen adäquater Inhalte für die Web Sites gewerblicher Kunden an.

Quelle: ASV-Pressemitteilung

zurück