Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. November 2001 | Namen und Nachrichten

Veränderungen beim VBZV

Der Vertriebsausschuss des Verbands Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV) verliert zwei Mitglieder: Günter Ertl, langjähriger Vertriebsleiter der „Abendzeitung“ in München, verlässt auf eigenen Wunsch den Verlag, um sich dem Tourismusunternehmen seiner Frau auf Sardinien zu widmen. Ertl war mehr als zwei Jahrzehnte lang Mitglied des VBZV-Vertriebsausschusses; mehr als acht Jahre stand er an der Spitze dieses Gremiums und vertrat den VBZV auch in den entsprechenden Gremien des BDZV. Ferner wechselt, wie der bayerische Landesverband berichtet, Joachim Melzer nach Leipzig zur Media Print Online Service GmbH. Melzer war drei Jahre Vertriebsleiter in Straubing und gehörte seit dem Sommer 2001 dem VBZV-Vertriebsausschuss an.

 

Internet: www.vbzv.de

zurück