Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. September 2004 | Ausland

Veränderungen bei OPA Europe

Alexander von Reibnitz, Gründungsgeschäftsführer der Europäischen Online Publishers Association (OPA Europe), hat sein Amt am 1. September 2004 an Amy Porter übergeben. Porter blickt auf mehr als 20 Jahre Marketing- und PR-Erfahrungen vor allen Dingen in der IT-Industrie zurück. Sitz der OPA Europe-Geschäftsführung wird künftig Paris sein. Der europäischen Online-Organisation gehören zwölf Verlage und Verlagsgruppen aus sieben Ländern an.

 

Internet: www.opa-europe.org

zurück