Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. September 2007 | Namen und Nachrichten

Veränderung beim „Wiesbadener Kurier“

Ulrike Trampus, bisher neben Matthias Fried­rich Chefredakteurin des „Wiesbadener Kuriers“ (WK), ist aus der Chefredaktion der Zeitung aus­geschieden und wird das Unternehmen verlas­sen. Wie die Verlagsgruppe Rhein Main mitteilt, führt Matthias Friedrich die Redaktion „im Rah­men einer Neuausrichtung und Neupositionierung und damit verbundener organisatorischer Verän­derungen“ ab sofort als alleiniger Chefredakteur. Nach Angaben des Herausgebers und Sprechers der Geschäftsführung des „WK“, Hans Georg Schnücker, sollen die „Voraussetzungen für eine weitere Verbesserung der redaktionellen Leistun­gen unter anderem durch eine straffere Füh­rungsstruktur geschaffen werden.

zurück