Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. Februar 2001 | Namen und Nachrichten

USable - transatlantischer Ideenwettbewerb

Die Körber-Stiftung in Hamburg hat zum dritten Mal ihren transatlantischen Ideenwettbewerb "USable" ausgeschrieben. Gesucht werden gute Ideen aus den USA zum Thema "Bürgerengagement in der neuen Welt", die auch in Deutschland zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen könnten. Preise und Fördermittel im Gesamtwert von 150.000 Euro (gut 300.000 Mark) warten unter anderem auf "Journalisten und Menschen mit Schreibtalent, die gute Texte über das Bürgerengagement in den USA verfassen". Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2001. Der Ideen-Wettbewerb ist offen für alle USA-Reisenden oder in den USA lebenden Menschen aus Deutschland - unabhängig von ihrer Nationalität oder der Dauer ihres Aufenthalts. "Mitmachen kann jeder, der einen Beitrag einsendet, der auf persönlicher Recherche beruht."

Kontakt:
Körber-Stiftung
USable
21027 Hamburg
Telefon 040/72504475
Fax 040/72503922
E-Mail: usable@stiftung.koerber.de

Im Internet: www.usable.de

zurück