Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. September 1999 | Digitales

USA: Internet-Werbevolumen verdoppelt

Nach einem Bericht des amerikanischen Internet Advertising Bureau (www.iab.net) hat sich im ersten Quartal das Volumen der Internet-Werbung auf 693 Millionen Dollar nahzu verdoppelt. Die Erhebung in Zusammenarbeit mit Pricewaterhouse-Coopers ergab, dass Konsumartikel (27 Prozent), Finanzdienstleistungen (21 Prozent), Computer (20 Prozent), Handel (13 Prozent) und Neue Medien (acht Prozent) die größten Auftraggeber im Werbemarkt darstellen. Als Werbeform dominieren der Studie zufolge nach wie vor die Werbebanner vor dem Sponsoring.

Quelle: F.A.Z., 26.8.99

zurück