Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Januar 1999 | Digitales

US-Online-Kunden geben mehr Geld aus

Nach einer Analyse des Marktforschungsunternehmens Zona Research sind die Ausgaben für Online-Weihnachtseinkäufe im Durchschnitt von 216 Dollar im Jahr 1997 um 191 Prozent auf 629 Dollar 1998 gewachsen. Vor allem die Senioren hätten im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld im Internet ausgegeben als noch 1997, berichtet Zona Research. Die Gruppe der Menschen zwischen 35 und 44 Jahren habe sogar ein Drittel ihrer Weihnachtseinkäufe im Netz erledigt. Neben Büchern, CDs und Videos seien Kleidungsstücke und Geräte der Unterhaltungselektronik gefragt gewesen.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.1.1999

zurück