Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Juli 2006 | Namen und Nachrichten

Ulrike Kaiser wird „journalist“-Chefredaktion 2007 beenden

Ulrike Kaiser, seit 22 Jahren an der Spitze des Magazins „journalist“, wird ihre Tätigkeit als Chef­redakteurin zum 30. Juni 2007 beenden. Kaiser hat den „journalisten“ als Mitgliederzeitschrift des deutschen Journalisten-Verbands (DJV) seit 1985 kontinuierlich ausgebaut. 2005 erlebte das Mo­natsmagazin seinen jüngsten Relaunch. Kai­ser wolle, wie der DJV am 19. Juli 2006 mitteilte, „ihre private Lebensplanung in Zukunft mit einem grö­ßeren Zeitbudget gestalten“. Dem DJV und dem Medienfachverlag Rommerskirchen als Her­aus­geber des „journalisten“ bleibe sie weiter eng verbunden.

zurück