Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Juli 2009 | Marketing

Ulm: Leser backen sich eigenes Magazin

Mehr als 200 Hobby-Bäcker aus der Region Ulm und Neu-Ulm folgten einem Aufruf der „Süd­west Presse“ und sandten ihre besten Rezepte für „lokale, regionale, klassische und außerge­wöhnliche Kuchen und Torten“ ein. Entstanden ist ein Hochglanzmagazin mit 64 Seiten und 80 aus­gesuchten Leserrezepten, ferner Backideen von Profis und Prominenten. Eine professionelle Jury, an der unter anderem Konditoren aus Ulmer Bä­ckereien und Cafés, Backmittelhersteller sowie der Prüfungsvorsitzende der Konditoreninnung Baden-Württemberg teilnahmen, backten die Rezepte nach. Im Magazin enthalten ist auch eine „kleine Backambulanz“ mit hilfreichen Tipps zu „Prävention und Notfallmaßnahmen“. Das Heft kostet 2,70 Euro und kann an allen regionalen Verkaufsstellen der „Südwest Presse“ sowie bun­desweit im Bahnhofsbuchhandel erworben wer­den.

zurück